Unsere Leistungen 

Hier finden sie unser gesamtes Leistungsspektrum, sowie 
Schulungs- und Beratungsangebote
Vorsorgeuntersuchungen

Wir führen alle Vorsorgeuntersuchungen im Säuglings-, Kindes- und Jugendalter durch. Bitte vereinbaren Sie hierfür möglichst langfristig einen Termin.

U2       3.-10. Lebenstag
U3       4.-5. Lebenswoche
U4       3.-4. Lebensmonat
U5       6.-7. Lebensmonat
U6       10.-12. Lebensmonat (kurz vor dem 1. Geburtstag)
U7       21.-24. Lebensmonat (kurz vor dem 2. Geburtstag)

U7a     34.-36. Lebensmonat (kurz vor dem 3. Geburtstag)

U8        46.-48 Lebensmonat (kurz vor dem 4. Geburtstag)
U9        60.-64. Lebensmonat (kurz nach dem 5. Geburtstag)
U10*    im Alter von 7-8 Jahren
U11*    im Alter von 9-10 Jahren
J1          im Alter von ca. 13 Jahren
J2
*
        im Alter von 16-17 Jahren

* Die Kosten für diese Vorsorgeuntersuchungen werden nicht von allen Krankenkassen übernommen.
Bitte sprechen Sie uns an.

Jugendarbeitsschutzuntersuchungen

Die erforderlichen Unterlagen stellt Ihnen in der Regel die Schule zur Verfügung.
Sportuntersuchungen

Bitte erkundigen Sie sich beim Sportverein, welche Untersuchungen
(z.B. EKG oder Lungenfunktionsprüfung) erforderlich sind.
Die Kosten werden in der Regel nicht von den Krankenkassen übernommen.
Entwicklungsdiagnostik

Zur Überprüfung der altersgerechten Entwicklung
(Sprache, Schulreife) halten wir verschiedene Tests bereit.
Frau Dr. Heimbold ist durch die Ausbildung in der Psychosomatischen Grundversorgung
qualifiziert, Familien auch in Fragen zu
Verhaltensauffälligkeiten oder Schulschwierigkeiten kompetent zu beraten.
Impfungen

Wir führen alle von der ständigen Impfkommission empfohlenen Impfungen
durch und beraten Sie dazu gerne ausführlich und in Ruhe.
www.rki.de
Auch für zusätzliche Impfungen, insbesondere vor Reisen,
sind wir gerne für Sie ansprechbar.
Apparative Untersuchungen

Hörtest

Kindgerechte Prüfung des Hörvermögens (Tonschwellenaudiometrie).
Messung der Trommelfellschwingungsfähigkeit (Tympanometrie).
Überprüfung der Hörfähigkeit im Säuglingsalter (U2/ U3) (Otoakustische Emissionen)

Sehtest

apparatives Sehscreening
(Plusoptix) ab U5 möglich Screening
der Sehschärfe, des Farbsehens
und des räumlichen Sehens

Lungenfunktion

ab ca. 5 Jahren ist die Überprüfung mittels Spirometrie möglich

EKG

mit einem modernen EKG-Gerät ist selbst
beim kleinen Säuglingen schnell,
einfach und sicher eine gute Ableitung möglich

Pulsoxymetrie

schmerzlose Messung der

Sauerstoffsättigung im Blut

Blutdruckmessung

mit altersangepasster Ausrüstung ist dies
in allen Altersgruppen möglich

Labor

Im Praxislabor stehen innerhalb weniger Minuten Ergebnisse zur Verfügung, wie z.B.

  • Untersuchung des Blutbildes
  • Untersuchung des CRP-Wertes (Entzündungswert)
  • Urinuntersuchung
  • Abstrich auf Streptokokken

Weitere Blutuntersuchungen erfolgen in Kooperation mit einem Würzburger Labor. In dringenden Fällen liegen die Ergebnisse in der Regel innerhalb von 24 Stunden vor.

heimbold-05
Allergiediagnostik und Therapie

Nach ausführlicher Erhebung der Krankengeschichte führen wir
eine gezielte Allergiediagnostik (Pricktest auf der Haut, Blutuntersuchung) durch.
Zusätzlich haben wir langjährige Erfahrung in der Durchführung von
spezifischer Immuntherapie/ Hyposensibilisierung.
DMP Asthma

Wir betreuen Kinder und Jugendliche mit Asthma im Rahmen
des Disease-Management- Programms (DMP).
Schulungs- und Beratungsangebote
Als ausgebildete Asthma- Neurodermitis- und Anaphylaxietrainerin führt Frau Dr. Heimbold
am ambulanten Schulungszentrum Würzburg Schulungen für Familien mit betroffenen Kindern durch.